Eine exklusive Soirée in aussergewöhnlicher Gesellschaft

«Musik & Architektur» am 19. März 2022 – eine einmalige Führung und ein erstklassiger Konzertabend in der Tonhalle Zürich mit exqusitem Dîner im Anschluss.

 


Die Freunde der Hebräischen Universität Jerusalem der deutschsprachigen Schweiz freuen sich, Sie am Samstag 19. Marz 2022 zu einer exklusiven Soirée in der Tonhalle Zürich einzuladen. Der Erlös des Abends geht vollumfänglich an das Center for Computational Medicine der Hebrew University Jerusalem in Israel.


Was Sie erwarten dürfen

Sie haben die Gelegenheit, an einer einmaligen Führung mit Professor em. Roger Diener teilzunehmen. Der mit zahlreichen Auszeichnungen geehrte Architekt und Ehrendoktor der Bauhaus-Universität Weimar, gewährt Ihnen einen besonderen Blick hinter die Kulissen des Zürcher Kongesshauses und der Tonhalle. Diener & Diener haben die Renovation und Erneuerung zusammen mit Zürcher Architekten ausgeführt. Roger Diener hat einen wesentlichen Teil zu dem Projekt beigetragen. Freuen Sie sich auf eine spannende Stunde mit Roger Diener, eine der wichtigsten Stimmen der aktuellen Architektur, Denkmalpflege und des Städtebaus.

Nach der Führung offerieren wir Ihnen einen Apéro riche im Foyer der Tonhalle.

Tonhalle Zürich

Ein erstklassiger Konzertabend in der Tonhalle Zürich

Um 19.30 Uhr beginnt der Klavierabend in der Tonhalle. Die Künstler Sir Andras Schiff und Evgeny Kissin, beide Ehrendoktoren der Hebräischen Universität, werden Sie begeistern. Mit diesem Programm für zwei Klaviere und zu vier Händen treten die Pianisten zum ersten Mal gemeinsam auf.

Am Klavier Sir András Schiff und Evgeny Kissin

Wolfgang Amadeus Mozart

Sonate D-Dur KV 448 für zwei Klaviere

Robert Schumann

Andante und Variationen B-Dur op. 46 für zwei Klaviere

Antonín Dvořák

Slawische Tänze op. 46 für Klavier vierhändig (Auswahl)

Slawische Tänze op. 72 für Klavier vierhändig (Auswahl)

Bedřich Smetana

Die Moldau (Fassung für Klavier vierhändig)

Nach dem Konzert treffen wir im Baur au Lac die beiden Künstler zu einem exklusiven Dîner. Bitte beachten Sie, dass die Anzahl Plätze beschränkt ist. Die Tickets werden gemäss Eingang der Anmeldung vergeben.

Baur au lac

Programm

Samstag, 19. März 2022

17.00 Uhr         Eintreffen der Gäste

17.15 Uhr         Führung mit Professor em. Roger Diener

18.30 Uhr         Apéro riche im Foyer der Tonhalle

19.30 Uhr         Konzert in der Tonhalle

21.45 Uhr         Dîner im Baur au Lac, Le Salon Français


Billet-Preise

Konzert und Apéro                                           CHF 300.– pro Person

Führung, Apéro und Konzert                             CHF 400.– pro Person

Führung, Apéro, Konzert und Dîner                   CHF 800.– pro Person

Konzertbesucher bis 25 Jahre erhalten einen Rabatt von 20%.

Billets bestellen können Sie direkt bei  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte reservieren Sie Ihre Karten für das Konzert und das anschliessende Dîner so schnell wie möglich. Die Anzahl der Plätze ist beschränkt.

Anmeldeschluss 27. Februar 2022

Nach Eingang Ihrer Reservation erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung mit Rechnung. Die Reservation gilt als bestätigt nach Eintreffen Ihrer Zahlung auf dem Konto

Der Verein der Freunde der Hebräischen Universität Jerusalem der deutschsprachigen Schweiz, Dreyfus Söhne & Cie AG IBAN: CH 87 0856 5559 9292 6995 7

Ihre Spende ist steuerabzugsberechtigt.

Dresscode elegant.




©Credits Tonhalle Zürich zfg